Weitere Informationen
über Welcome Home

direxio stellt Ihnen Bad Krozingen vor
den Standort des Park-Klinikums.

 
 
Bad Krozingen liegt wunderschön. Ein Teil des Park-Klinikums. Bergauf am Ausläufer des Schwarzwalds. Und schnell. In die Rheinebene hinuntergeschaut. Lichterfest Bad Krozingen.

Erfolgreich und entspannt arbeiten - wo der Süden Deutschland trifft.

Beliebte Kur- und Bäderstadt, mitten in alter Kulturlandschaft, mit vielfältigen Kultur- und Freizeitangeboten und umfassender Infrastruktur.

Schön gelegen, vor den Bergen des Schwarzwalds, im einzigartigen Dreiländereck.

 

Der 17.000 Einwohner zählende Ort liegt im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald zwischen der Rheinebene im Westen und dem Schwarzwald im Osten. Die warme und sonnige Region mit ihrer freundlichen und verspielten Landschaft wird häufig als Toskana Deutschlands bezeichnet. Sie ist geprägt vom Blick auf die Berge des Schwarzwalds und der Vogesen, dem Weinbau und den fruchtbaren Böden des Markgräflerlandes.
Schon Kelten, Römer, Alemannen und Franken wussten die Vorzüge der Gegend und die günstige Lage zu schätzen. Bad Krozingen zieht heute als bekannter Kurort mit eigener Thermalquelle und zahlreichen Kliniken das ganze Jahr über viele Gäste an.
Die gemütliche Innenstadt mit verkehrsberuhigter Zone lädt dazu ein, die Stadt zu erkunden und Nötiges und Schönes zu kaufen. Denn Bad Krozingen bietet eine lebendige und vielfältige Einzelhandelslandschaft.

Hier lässt es sich entspannt leben und erfolgreich arbeiten.

 

Dynamischer Kartenausschnitt

 

Die nahgelegenen Städte Freiburg und Basel und das benachbarte Elsass bieten viele zusätzliche Gründe für kurze oder auch lange Besuche.

 

 

Anbindung

Bad Krozingen ist ausgesprochen gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Die Ausfahrt Bad Krozingen der Autobahn 5 ist etwa 10 Minuten entfernt. Die Bundesstraße 3, eine der wichtigen Verkehrsstraßen Südbadens, führt den Verkehr mit kleinem Abstand um den Ort: Bad Krozingen ist ruhig und trotzdem gut an das Straßennetz angeschlossen.
Der Bahnhof in Bad Krozingen wurde 1847 eröffnet. Die Züge der Rheintalbahn halten auf ihrem Weg nach Basel oder Freiburg zweimal die Stunde um Reisende und Pendler an ihr Ziel zu bringen.

 

  • Nach Freiburg, die Hauptstadt des Breisgaus, braucht man mit dem Auto etwa 20 Minuten.
    Mit der Bahn ist man sogar in nur 11 bis 17 Minuten am Freiburger Hauptbahnhof.
  • Der Euro-Airport Basel-Mulhouse-Freiburg ist in circa 45 Minuten zu erreichen.
  • Im schweizerischen Basel ist man in circa 45 Minuten und im französischen Mulhouse in circa 40 Minuten.


Klima

Klimatisch ist Bad Krozingen bevorzugt. Mit circa 1.700 Sonnenstunden pro Jahr liegt der Kurort deutlich über dem Bundesschnitt. Die von Frankreich kommenden Südwestwinde sorgen für ein warmes Klima, das den Frühling bis zu zwei Wochen früher anfangen lässt als woanders in Deutschland. Aber auch Schifahren ist möglich. Zur Verfügung steht Ihnen der Feldberg
und der ganze Schwarzwald.

Interessantes

Das Bad Krozinger Thermalwasser gehört zu den kohlensäurehaltigsten der Welt. Es erreicht im wärmsten Becken eine Temperatur von 36°C. Ein Besuch lohnt sich! Das Wellnessangebot ist riesig.
www.vita-classica.de

Bürgermeisteramt Bad Krozingen
Basler Straße 30
79189 Bad Krozingen
Telefon: 07633 / 407-0
Telefax: 07633 / 407-166
gemeinde@bad-krozingen.de
www.bad-krozingen.de